English English

Das Büro ist meist besetzt

di. von

09:00 bis 13:00 Uhr

und do. von

09:00 bis 13:00 Uhr

und noch öfter

oder nach Absprache.

09342/38500

Jugendbüro

Freizeitreisebedingungen

Freizeiten

Schulungen

Jugendgottesdienste

 

 

 

Ghana

Die Vorbereitungen für eine Jugendbegegnung innerhalb der Partnerschaft Wertheim- Volta sind im vollen Gange

Eingereicht von n.kempf am 14. Jun 2014 - 11:10 Uhr

Bild 0 für Die Vorbereitungen für eine Jugendbegegnung innerhalb der Partnerschaft Wertheim- Volta sind im vollen Gange

Nach dem Besuch von Michael Paa-Quecy Adu im Oktober 2013 stand fest, die Partnerschaft Wertheim- Volta will Jugendliche aus beiden Ländern in ihrer Arbeit integrieren und aktiv teilhaben lassen.

Im Oktober vergangenen Jahres besuchte Michael Paa- Quecy Adu aus der Partnerschaftsgemeinde Volta in Ghana eine Woche den Kirchenbezirk Wertheim. Unter der Leitung von Deborah Martiny wurde zusammen mit dem Bezirksjugendreferent Alexander Kirchhof sowie vielen weiteren kreativen Mithelfern ein Programm zusammengestellt, dass Michael ein Bild von den vielfältigen Aufgaben und Arbeiten der Jugendlichen in Deutschland geben sollte.
So besuchte er Schule und Kindergarten, Firmen sowie viele, verschiedene Gruppen und Kreise des Kirchenbezirks Wertheim.
Ein Programmpunkt seines Besuchs war unter anderem ein Treffen des Partnerschaftsausschusses Wertheim.
Hierbei entstand die Idee, eine Jugendbegegnung innerhalb der Partnerschaft zwischen Wertheim und Volta in den nächsten Jahren zu arrangieren. Das Potential der unterschiedlichen oder auch ähnlichen Jugendarbeit der jeweiligen Länder möchte man nutzen. Es soll die Möglichkeit entstehen, sich von den Lebensformen, der Kultur und Abläufen des Partnerlandes inspirieren zu lassen, um langfristig die dabei gewonnenen Erkenntnisse in Gruppen und Arbeitskreisen zu integrieren.

Wenn erst einmal das Interesse von Jugendlichen für einander geweckt ist, steht einem regelmäßigen Kontakt zwischen den Jugendlichen beispielsweise über Internet-Plattformen und sozialen Netzwerken nichts mehr im Weg.
So soll die Partnerschaftsarbeit für Alt und Jung ein präsenter Bestandteil unseres Kirchenbezirkes werden.
Um diesem Projekt einen Schritt näher zu kommen, reisen im Juli 2014 zwei Vertreter des Kirchenbezirks Wertheim, Daniel Schleßmann und Nadine Kempf, nach Ghana, um bei einer Tagung, der "Presbytery Youth Conference" (vom 25.-27.07.2014) teilzunehmen.
Hier soll neben anderen Tagesthemen der Presbytery Church unter anderem ein Konzept ausgearbeitet werden, dass eine solche Begegnung vielleicht schon im kommenden Jahr 2015 möglich macht.
Es bleibt spannend, mit welchem Ergebnis die Tagung bezüglich einer Jugendbegegnung der Partnerschaft Wertheim- Volta schließt.

Text und Bilder: Nadine Kempf

Fotogalerie